Am 26. Mai fand die Jahreshauptversammlung des Lippischen Heimatbundes in Wendlinghausen statt.

Näheres finden Sie auch in der Lippischen Landeszeitung vom 27.05.2013 ( Zur Druckversion des  Berichts)

Jahreshauptversammlung im Schloss und Gut Wendlinghausen

Acht Mitglieder des Heimatvereins Blomberg waren bei der JHV dabei:
Erhard Oerder, Horst Wienkemeier, Karl-Heinz Niederkrüger, Anni Wienkemeier, Elvi Oerder, Frauke Fischer, Irmgard Niederkrüger, Uwe Feiert (v.l.n.r.)

Die Hausherrin, Frau von Reden, führte die Mitglieder des Heimatbundes höchstpersönlich durch das Schloss

Es gab Kaffee und leckeren Kuchen für die Gäste in einer Scheune
des Gutes

Friedrich Brakemeier, 
alter und neuer Vorsitzender des Lippischen Heimatbundes, 
begrüßt die Gäste.

Eine umfangreiche Tagesordnung musste abgearbeitet werden.

Wahlen standen ebenfalls auf der Tagesordnung;
Alle Vorgeschlagenen wurden einstimmig gewählt .
Dr. Heinrich Stiewe vertritt den 
Heimatverein Blomberg wiederum im Vorstand


Die Trommlergruppe der Grundschule Humfeld umrahmte die Veranstaltung

Foto & Text: Oerder


Zurück zur Startseite